Wie beeinflusst Silikon die Hautfeuchtigkeit?

Biodermis verwendete als erster Silikongelfolie zur Narbenbehandlung und ist mit seinen neuen Innovationen bereits seit 25 Jahren der Branchenführer. Der Narbenheilungsprozess benötigt eine gute Hautbefeuchtung.

Silikongelfolie erzeugt eine halbdurchlässige Schicht auf der Haut, die das Eindringen von Sauerstoff ermöglicht, während die wertvolle Feuchtigkeit zurückgehalten wird, was ein optimales Sauerstoff-Feuchtigkeits-Verhältnis für die gesunde Haut zur Folge hat. Das untere Bild zeigt in einem Vergleich detailliert die Wirkung von BIO-luminance auf die Dermalhydration.

Silikon-Feuchtigkeit

Es ist so einfach. Kein Öl. Keine Creme. Keine breiigen Mischungen. Nur Sauerstoff und Wasser.

Vorteile von ausreichend feuchter Haut

  • Hautfülle
  • Reduzierung von feinen Falten und & Runzeln
  • Verengung der Poren
  • Reduzierung abgestorbener Zellen
  • Offene, saubere Poren
  • Verbesserte Nährstoffabsorption

Erhalten Sie News, Specials und mehr
auf diesen Seiten